Skip to main content
Zuschauerraum im Ballhaus Ost
Ballhaus Ost, Fan Fiction Festival © David Baltzer

The Pankow stages

Pankow's theater scene, which is appreciated far beyond Berlin, inspires with a multitude of productions in many different genres. Freely produced theater projects, puppet, figure and object theater, inclusive theater, improv theater, comedy, contemporary dance - these and more have their home on the large and small stages in Pankow.

 

From the current program

Ballhaus Ost

02. bis 05.10.2020 Premiere. Karl und Knäcke lernen Räubern
Eine Wohnraumentprogrammierungsmelancholie von Kirsten Reinhardt und Sebastian Mauksch

07. und 08.10.2020  Frauentag in New York – A Dialogue on Women’s Liberation
Studio RPK

10. und 11.10.2020  Potential States
Eva Nina Lampic und Beliban zu Stolberg

22. bis 24.10.2020  Mund-Stück
Ant Hampton | Rita Pauls

24.10.2020  Mund-Stück 2
Nata und Sam | Ant Hampton | Rita Pauls

27. bis 29.10.2020  Die Frau mit der Seifenkiste – Berichte von Menschen im Widerstand
vorschlag:hammer

31.10. und 01.11.2020  maulwerker performing music: Die Rache
Maulwerker - vier Positionen performativer Klangkunst

BrotfabrikBÜHNE

09.10.2020 Foxy Freestyle Improshow

16. und 30.10.2020 Die Improvisionären spielen was ihr wollt!

17.10.2020 cd.geier`s Dornroses Rache mit Improgästen

19.10.2020 Jazz am Helmholtzplatz: KAMMERJAZZ KOLLEKTIV

23. und 24.10.2020 Bridge Markland: faust in the box
Goethes Faust 1. Teil für die Generation Popmusik, eine Ein-Frau+Puppen-Show mit Originaltexten und Musikzitaten.

31.10.2020 Ungeschminkt und ohne Maske
Szenische Lesung nach Nikolai Gogol mit Katrin Martin und Jörg Thieme, Musik Dietrich Petzold, Übersetzung und Regie: Gerda Zschiedrich.

Comedy Club Kookaburra

04.10.2020 Open Stage – “Humor Erectus”

06. und 07.10.2020 Nizar „WITZ KOMMANDO“

08. bis 10.10.2020 Ill-Young Kim „KIM KOMMT!“

11.10.2020 Open Stage – “Humor Erectus”

12.10.2020 Fil „The Best & The Test“

14.10.2020 “R-zieher – Echt jetzt?!” – Yves Macak

15. bis 17.10.2020 Jens Heinrich Classen „DAMALS WAR ICH SCHLANKER“

18.10.2020 Open Stage – “Humor Erectus”

19.10.2020 Fil „The Best & The Test“

21. bis 23.10.2020 Instagrammatik – Das streamende Klassenzimmer – Herr Schröder

25.10.2020 Open Stage – “Humor Erectus”

26.10.2020 Fil „The Best & The Test“

28.10.2020 Der Un-Sinn des Lebens“ + „NonSens“ Comedy-Mix Show

29. bis 31.10.2020 Heinz Gröning „DER PERFEKTE MANN – Eine Laughstory“

RambaZamba Theater

bat-Studiotheater

Pfefferberg Theater / Glaspalast

03. und 04.10.2020 Bodecker & Neander. Déjà-Vu?
fulminantes Bildertheater voller Magie, feinstem Humor, optischen Illusionen, Emotionen und Musik

06.11.2020 ERÖFFNUNG MÄRCHEN-SAISON 2020
Rapunzel & Der gestiefelte Kater

SCHAUBUDE BERLIN

01. bis 04.10.2020 sans papiers
gbr für unerhörte dinge, Berlin. Objekttheater nach dem Kinderbuch »Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin« von Pei-Yu-Chang.

09. bis 11.10.2020 queer papa queer
Figurentheater Ute Kahmann, Berlin. erformance mit Puppen und Live-Musik.

16. und 17.10.2020 Amor Vati und Memento Mutti
Saitam. Performance mit Schatten und Licht und Objekttheater.

29. und 30.10.2020 Schlemihl
WagnerHowitz, Berlin. Zeitgenössisches Schattentheater.

Theater im Delphi

09. bis 11.10.2020 Uraufführung. Supporting Beirut: SCHWANENGESANG
Schuberts letzter Liederzyklus...re-imagined

15. bis 18.10.2020 ALLES | was wir haben
deutsch-syrisches Theaterkollektiv syn:format

19.10.2020 Bach #GoldbergReflections
Niklas Liepe & Friends

23. bis 25.10.2020 Uraufführung. SEVEN
Siciliano Contemporary Ballet

27.10.2020 :lounge - Vivaldi
lautten compagney BERLIN

Theater unterm Dach

01. bis 03.10.2020 Premiere. STIEFMUTTER HEIMAT. Meine Mutter das gestohlene Kind
Eine Stückentwicklung von Wicki Kalaitzi und Joanna Lewicka. Alle Videos mit deutscher oder polnischer Übertitelung

04.10.2020 JAZZ AM HELMHOLTZPLATZ zu Gast im TuD
MAKROSKOP

03. -08.10.2020 WERKSCHAU JUGENDTHEATER – Volume N° 6
eine Woche Jugendtheater im Theater unterm Dach und in der sich eine Etage darunter befindlichen Jugendtheateretage. Zu diesen Vorstellungen ist der EINTRITT im TuD frei, jedoch um Reservierungen wird gebeten.

09. bis 11.10.2020 Uraufführung. BRUCHLINIEN
von Michael Alexander Müller. Öffentlicher Bericht, in dem zwei wahre, aus persönlichkeitsrechtlichen Gründen anonym gehaltene Fälle sexuellen Missbrauchs verhandelt werden.

15. und 16.10.2020 UNTERM TEPPICH
Der Krieg, meine Eltern und ich. Szenische Collage

17. und 18.10.2020 EMPFÄNGER UNBEKANNT
von Kathrine Kressmann Taylor. Deutsch von Heidi Zerning

22. und 23.10.2020 STEVIE WONDER IST NICHT BLIND
Eine Verschwörungstherapie.

24. und 25.10.2020 DRECK
von Robert Schneider

29.10. und 30.10.2020 BREAKING BRUNHILD
metzner & schüchner. von und mit Mareile Metzner, Till Josa Paar & Gäste

31.10. bis 01.11.2020 STIEFMUTTER HEIMAT. Meine Mutter das gestohlene Kind
Eine Stückentwicklung von Wicki Kalaitzi und Joanna Lewicka. Alle Videos mit deutscher oder polnischer Übertitelung

Dock 11

8. bis 11.10.2020 HYPERBODIES
Eine Tanzperformance von bücking&kröger.

15. bis 18.10.2020 Retrospectrum – 5 solos for 5 decades     
Ein Solo von und mit Tomi Paasonen.

22. bis 25.10.2020 Premiere. ASPHALT BODIES / Concrete Cities     
Eine Performance von Alexander Carrillo.

31.10. bis 01.11.2020 Premiere. SpeeDance - The fastest choreography project!     
Präsentiert von Tomer Zirkilevich und Edegar Starke.

05. bis 08.11.2020 Premiere. ANIMALA     
Ein Doppel-Solo von und mit Martha Hincapie Charry und Paul White.

HALLE TanzBühne der cie. toula limnaios

2., 7., 9., 14., 16., 21. und 23.10.2020 tell me a better story 1
»tell me a better story 1« ist der erst teil einer reihe von solo-duo stücken, die während der zeit der isolation und pandemie für das ensemble entwickelt wurde.

3., 8., 10., 15., 17., 22. und 24.10.2020 tell me a better story 2
»tell me a better story 2« ist der zweite teil einer reihe von solo-duo stücken, die während der zeit der isolation und pandemie für das ensemble entwickelt wurde.

BühnenRausch

Improtheater nonstop im Theater BühnenRausch!

Paternoster

Improtheater in der KulturBrauerei.

Varia Vineta

nicht nur für Kinder

 

Links