Direkt zum Inhalt
RUND UM BERLIN. Fahradfahrer auf Tour.
RUND UM BERLIN © Dachverband der Regionalparks in Brandenburg und Berlin e.V.

Zweiter Entdeckertag auf dem Radring RUND UM BERLIN!

am 21. Mai 2022

Der zweite Entdeckertag auf dem Radring Rund um Berlin bringt am 21. Mai wieder die Brandenburger und die Hauptstädter auf den Sattel. Mal dörflich, mal urban führt die Route auf 330 Kilometern um die Metropole herum – bequem zu erreichen über den ÖPNV. Jenseits der wunderschönen Kulturlandschaft gibt es jede Menge im Brandenburger Umland zu entdecken.

Fünf kostenlose, geführte Touren sind dieses Jahr im Angebot: Die ehemalige Lungenheilstätte Grabowsee nordöstlich von Oranienburg hat den Charme eines Lost Place. Inmitten von Wiesen und Feldern thront die Bockwindmühle Vehlefanz, eine der letzten ihrer Art in Brandenburg. Nach 350 Jahren brennt in Altlandsberg wieder Feuer unterm Kessel – den frischen Hopfensaft bekommt man abgefüllt in ein Siphon. Alles andere als störrisch sind die Esel im Havelland – hier kann  man sogar einen Führerschein für die grauzotteligen Vierbeiner machen.

Die geführten Touren:

  • Tour 1: Rundtour bei Kremmen, Dauer: ca. 2 bis 3 Stunden (Stationen: u.a. Bockwindmühle Vehlefanz, Schlösser Staffelde & Groß-Ziethen, Scheunenviertel Kremmen)
  • Tour 2: Von Oranienburg nach Wandlitz, Dauer: ca. 2,5 Stunden (u.a. Lungenheilstätte Grabowsee, Caravanserei Schmachtenhagen, Heidekrautbahn Wensickendorf )
  • Tour 3: Sternfahrt von Wandlitz und Falkenberg nach Altlandberg, Dauer: ca. 4 Stunden (u.a. Börnicke, Werneuchen, Krummensee, Altlandsberg)
  • Tour 4: Von Großbeeren nach Potsdam, Dauer: ca. 3,5 Stunden (u.a. Kirche Saarmund, Bergholz-Rehbrücke, Potsdam Telegrafenberg)
  • Tour 5: Von Nauen nach Falkensee, Dauer: ca. 2,5 Stunden (u.a. Eselmuseum Paaren im Glien, Damwildhof Kraatz Pausin, Schleuse Schönwalde

Anmeldung zum Entdeckertag: www.radring-rundumberlin.de

Programm RUND UM BERLIN Entdeckertag, 21. Mai 2022
Programm RUND UM BERLIN Entdeckertag, 21. Mai 2022 © Dachverband der Regionalparks in Brandenburg und Berlin e.V.

 

Hier finden Sie weitere Informationen