Direkt zum Inhalt
Historisches Stummfilmkino Delphi
Historisches Stummfilmkino Delphi © tic / Friedel Kantaut

OPERNFEST im Theater im Delphi

Internationales Festival junger Opernsänger in Berlin

Oper anders erleben. Die neue Generation von Darstellern präsentiert Opern an außergewöhnlichen Spielorten in Berlin. Das OPERNFEST ist ein Sommer-Festival beliebter Opern. Es ist Schule und Erfahrungsaustausch für junge Talente aus 27 verschiedenen Ländern. Das außergewöhnliche Programm mit internationaler Besetzung und tollen Inszenierungen verspricht Opern-Erlebnisse der ganz besonderen Art. Auch weil Sie sich als Zuschauer inmitten des Geschehens befinden. Manchmal ist die Bühne nur wenige Zentimeter von Ihnen entfernt, ein anderes mal wechselt sie plötzlich während des Stücks die Position.

Zu jeder zweiten Vorstellung gibt es die Möglichkeit für Sehbehinderte, die "Oper zum Anfassen" zu erleben. In einer Führung vor der Vorstellung wird das Bühnenbild erklärt. Besucher können die Kostüme anfassen und mit den Darstellern sprechen.

Ausgerichtet wird das OPERNFEST von der Berlin Opera Academy.

Die Termine im Theater im Delphi

12. Juli 18:30 Uhr // 13. Juli 13:00 & 18:30 Uhr
Le Nozze di Figaro von Wolfgang Amadeus Mozart

Musikalische Leitung: Peter Leonard
Inszenierung: Nina Brazier
Ensemble und Orchester der Berlin Opera Academy

17. Juli 19:30 Uhr // 18. Juli 13:00 & 19:30 Uhr
Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart

Musikalische Leitung: Tom Seligman
Inszenierung: Katrin Hilbe
Ensemble und Orchester der Berlin Opera Academy

10. August 18:30 Uhr // 11. August 13:00 & 18:30 Uhr
Don Giovanni von Wolfgang Amadeus Mozart

Musikalische Leitung: Kevin Class
Inszenierung: Marcin Łakomicki
Ensemble der Berlin Opera Academy
mit Klavierbegleitung

15. August 19:30 Uhr // 16. August 13:00 & 19:30 Uhr
The Crucible von Robert Ward

Musikalische Leitung: Peter Leonard
Inszenierung: Jennifer Williams
Ensemble der Berlin Opera Academy
mit Klavierbegleitung

Hier finden Sie weitere Informationen