Direkt zum Inhalt
Aufnahme des Weltalls mit dem Hubble-Weltraumteleskop, im Zentrum der Schriftzug Pop-Kultur / 2019
Pop-Kultur 2019 © Presse Pop-Kultur

Das Pop-Kultur-Festival in der KulturBrauerei

21.08. bis 23.08.2019

Das  internationale Festival in Berlin feiert 2019 bereits seinen 5. Geburtstag. Es bietet Bands und Musikern neben ihrer Performance, die Begegnung mit Kunst- und Kulturschaffenden aus den unterschiedlichsten Bereichen. Für das Festival-Publikum wird drei Tage lang ein höchst abwechselungsreiches Line-Up auf die Bühnen gebracht.

Das Live-Programm des Pop-Kultur-Festivals umfasst 100 Konzerte, DJ-Sets, Ausstellungen, Installationen, Talks und Filme auf dem Gelände der Kulturbrauerei. Ob in Workshops, Diskussionsrunden oder Ausstellungen - präsentiert und diskutiert wird Popkultur in all ihren Formen, wie Musik, Literatur, Film, Fotografie oder bildende Kunst.

In bewährter Weise steht "Pop-Kultur" auf drei Säulen: 1. "Live & Commissioned Works" (Musik, Gespräche, Lesungen, Ausstellungen und Filme). 2. "Nachwuchs". 3. "Netzwerk".

In der Säule "Nachwuchs" bringt "Pop-Kultur" in rund 40 Workshops & Netzwerkformaten 250 junge Talente aus der ganzen Welt mit Künstler*innen des Live-Programms sowie Macher*innen aus Wirtschaft, Politik und der Musikbranche zusammen. Das "Pop-Kultur Netzwerk" versteht sich als Plattform für Begegnungen und den Erfahrungsaustausch zwischen nationalen und internationalen Gästen, allen Akteuren und Verantwortlichen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Pop-Kultur und natürlich zwischen "alten Hasen" und "jungen Talenten".

Öffnungszeiten

21.08. bis 23.08.2019

Hier finden Sie weitere Informationen