Direkt zum Inhalt
Museum Pankow - Standort Heynstraße
Museum Pankow Heynstraße © tic / Friedel Kantaut

Bürgerliches Leben um 1900

Museum Pankow - Standort Heynstraße

Da die Anzahl der Besucher:innen coronabedingt begrenzt ist, ist es notwendig, dass Sie ein Zeitfenster für Ihren Besuch buchen. Führungen für Gruppen und Schulklassen sind leider zur Zeit noch nicht möglich.

Die Dauerausstellung in der ehemaligen Wohnung des Stuhlrohrfabrikanten Fritz Heyn thematisiert am Beispiel der Familie Heyn und der Bewohner dieses Mietshauses bürgerliches Leben im Berliner Nordosten und 1900. IIm Innern des Mietshauses sind originale und restaurierte Treppenhausbemalungen zu sehen. In der Beletage befinden sich zwei in Stuck und Bemalung vollständig original erhaltene, bürgerliche Repräsentationsräume vom Ende des 19. Jahrhunderts. Das denkmalgeschützte Ensemble von Wohnhaus, Vorgarten und Gartenhof mit Laube kann während der Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden.

Ort: Museum Pankow, Standort Heynstraße, Heynstraße 8, 13187 Berlin

Öffnungszeiten Ausstellung:
Dienstag, Donnerstag, Sonnabend und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr
(feiertags geschlossen)
Führungen sind innerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Telefonische Anmeldung unter: (030) 90295-3917

Zeitfensterbuchung über: https://www.berlin.de/museum-pankow/

Hier finden Sie weitere Informationen